Anton-Schneider-Straße 5, Bregenz

Restaurant

Weiss ist zeitlos. Weiss ist elegant. Weiss geht immer und mit allem.
Weiss ist einfach, wie alle guten Dinge im Leben.

Das Weiss vereint Restaurant, Bar, Café und soll Spaß machen, inspirieren, satt und glücklich machen. Uns und euch. Die Summe aus regionalen Produkten, höchster Qualität, Menschen, hinter deren Arbeitsweise und Philosophie wir stehen, Handwerk, Kreativität, Experimentierfreude, Natur, Gastfreundschaft, Einfachheit, und die Liebe zu dem, was wir tun, machen das Weiss zu einem Ort für alle. Alle Farben Weiss.

Das Haus in der Anton-Schneider-Straße 5 hat eine lange Wirtshaus- und Kaffeehaus-Geschichte: Zuletzt unter dem Namen Füxl, davor als Neubeck, Bistro, etc. und von 1926 – 1980 als Café Weiss. Ob Kaffee- oder Wirtshaus – es war stets persönlich, gemütlich und ein bisschen urban, ein Anziehungspunkt für Menschen aus aller Welt, Einheimische wie Kulturbesucher*innen. Jetzt heißt das Weiss wieder Weiss – und bleibt persönlich-gemütlich-urban. So schließt sich der Kreis.

Arbeiten im Weiss

WE ARE HIRING!

CHEF DE RANG AB SOFORT
Kellnerin oder Kellner mit mehr oder weniger viel Erfahrung ;-)

Wenn du gerne in einem jungen Team arbeitest, dir das Gastgeben liegt, du kommunikativ und motiviert bist, dann melde dich bei uns! Erfahrung ist von Vorteil, aber nicht unbedingt verpflichtend.

Unsere Öffnungszeiten sind FR, SA, MO von 17 – 01 Uhr und
SO 9 - 14 Uhr. Wir bieten einen Einstiegslohn, je nach Qualifikation, zwischen 1800.- und 2500.- Euro brutto auf Vollzeitbasis.


CHEF DE PARTIE AB SEPTEMBER
Interesse und persönlicher Zugang zur Natur, zu nachhaltigen Lebensmitteln, verantwortungsvoller Umgang mit diesen sowie eine abgeschlossene Ausbildung und Arbeitserfahrung sind verpflichtend.

Unsere Öffnungszeiten sind FR, SA, MO von 17 – 01 Uhr und
SO 9 - 14 Uhr. Wir bieten einen Einstiegslohn, je nach Qualifikation, zwischen 1800.- und 2800.- Euro brutto auf Vollzeitbasis.


Schicke uns deine Bewerbungsunterlagen direkt
an hi@weiss-bregenz.at
Wir freuen uns auf dich.